REVIVAL steht für wiederbeleben, neue Wege aufzeigen, aber auch unkonventionelle Schritte wagen. Wir bloggen über Themen rund um den Menschen.

Bewerbung

Online oder Post?

Die Frage über die Zustellungsart der Bewerbung gibt immer wieder zu genügend Gesprächsstoff Anlass. Die traditionelle Bewerbung drapiert in einer hübschen Mappe zeige Wertschätzung, sei persönlicher und individueller, meinen die einen – Online-Bewerbungen seien effektiver und effizienter, meinen die andern. Doch was schätzen die potentiellen Arbeitgeber?     E-Mail Bewerbungen                          66.67 % Postbewerbungen                              […] weiterlesen

Bewerbung

Online oder Post?

Die Frage über die Zustellungsart der Bewerbung gibt immer wieder zu genügend Gesprächsstoff Anlass. Die traditionelle Bewerbung, drapiert in einer hübschen Mappe, zeige Wertschätzung, sei persönlicher und individueller, meinen die einen – Online-Bewerbungen seien effektiver und effizienter, meinen die andern. Doch was schätzen die potentiellen Arbeitgeber? Eine Umfrage bei Arbeitgebern zeigte, dass E-Mail Bewerbungen immer […] weiterlesen

Begeisterung

Mit Begeisterung auf Stellensuche – und: Sie werden fündig!

„In dir muss brennen, was du in anderen entzünden willst“ sagte schon vor mehreren hundert Jahren Augustinus Aurelius. Dies trifft praktisch auf alles zu im Leben aber sicherlich auch für das Finden Ihrer Traumstelle. Für die erfolgreiche Stellensuche müssen Sie zielgerichtet vorgehen und Ihre Hausaufgaben seriös erledigen – machen Sie sich Gedanken über die nachstehenden […] weiterlesen

begrüssen

Business Knigge – wer begrüsst eigentlich wen zuerst?

Begrüssen heisst, dem anderen Respekt entgegenzubringen. Doch lauert im korrekten Umgang im Business-Alltag manches Fettnäpfchen! Die Reihenfolge der Begrüssung richtet sich im beruflichen Kontext immer nach der Hierarchie – Rang vor Schönheit! Gäste und Kunden werden im Business-Alltag zuerst begrüsst. Je höher in der Hierachie, desto früher wird begrüsst. Bei einem firmeninternen Treffen entscheidet zudem […] weiterlesen

jogging5

Sind Sie fit für den Arbeitsmarkt?

Wo sind Ihre Unsicherheiten oder Wissenslücken im Bewerbungsprozess? Unsere Arbeitsmarkt-fit-Programme sind zugeschnitten auf Ihre Bedürfnisse. Erfahrene PersonalberaterInnen coachen und beraten Sie individuell, zielgerichtet und pragmatisch. Der Stundensatz beträgt CHF 180.– exkl. MwSt. – Sie bestimmen die Themen und den Umfang. fit-Zukunft Wo stehen Sie heute, wo wollen Sie hin? Kennen Sie Ihr Ziel und Ihre […] weiterlesen

Wahrheit

Wahrheit oder Lüge? Echt oder gespielt? Das ist hier die Frage!

Jeder will sich gut verkaufen, vor allem im Vorstellungsgespräch. Doch, stimmen die Aussagen, sind sie beschönigt oder brühwarm gelogen? Dies herauszufinden ist für jeden Rekrutierenden von enormer Wichtigkeit. Einerseits sind es Übung und Menschenkenntnis, andererseits gibt es ein paar Tricks, um dem Gegenüber auf die Schliche zu kommen. Kürzlich habe ich ein Buch von Joe […] weiterlesen

Fragen

Fragen Sie – aber richtig!

Haben Sie noch Fragen? So sicher wie das Amen in der Kirche kommt dieser Punkt immer am Ende eines jeden Vorstellungsgespräches. Wenn Sie keine Fragen stellen, zeigt das Desinteresse. Wenn Sie Fragen stellen, dann bitte die Richtigen. Der Gesprächspartner merkt anhand Ihrer Fragen, wie stark und von welcher Natur Ihre Motivation für die Stelle ist. […] weiterlesen

recruiting-via-social-network

Tipps und Tricks – Social Media im Bewerbungsprozess

Willkommen im neuen Jahr! Bei den guten Vorsätzen steht für viele, die berufliche Neuorientierung weit oben auf der Prioritätenliste. Nun geht es an die Umsetzung! Die Stellensuche über Social Media ist langsam etabliert und hat sich zu einem wichtigen zusätzlichen Kanal entwickelt. Alle bewährten Methoden  der Netzwerk- und Beziehungsarbeit, die Fähigkeit, sich selbst zu präsentieren […] weiterlesen

blabla_neu1

Reden Sie Klartext – dann werden Sie verstanden!

……mit aufrichtigen Grüssen! Wegen dieser Grussformel hat heute ein Bewerber von mir eine Absage erhalten. „Ehrlich gesagt finde ich……“! „Ernst gemeint, ……..“ – dies sind ausserdem Satzanfänge, auf die ich allergisch reagiere. Meine Folgerung: Wer betont, aufrichtig zu sein, ist es demzufolge selten.  Vielleicht waren es aber auch nur Worthülsen? Als Worthülse wird ein sinnentleertes […] weiterlesen

Die Zukunft aus der Sicht einer 10-jährigen

Am nationalen Zukunftstag hatten wir gestern eine fleissige Helferin bei uns im Büro. Allegra nutzte die Gelegenheit, Büroluft zu schnuppern. Allegra half mit, wo Not am Mann war. Sie absolvierte Eignungstests, unterstützte unsere Berater/innen online casino bei der täglichen Arbeit und setzte sich mit der Buchhaltung auseinander. Doch wie sie ihre Zukunft tätsächlich sieht, erklärt […] weiterlesen